Was brauch ich alles zum Shishan mit shiazo steinen?

3 Antworten

Servus:)

Erst mal ist es ganz wichtig nicht "Shishan" zu sagen:D

Du brauchst:

1. Eine Shisha: Bowl, Tauchrohr, Base mit Anschlüssen, Schlauch mit Mundstück und Adapter, Rauchsäule, ggf. Teller, Kopf

2. Steine mit Molasse getränkt (In deinem Fall die shiazo steine)

3. Naturkohle + Gasbrenner etc.

4. Alufolie/ Kaminaufsatz/ Sieb

Zur Außführung:

1. Wasser in die Bowl

2. Kopf befüllen, mit Alufolie bedecken und löchern (bzw. Sieb oder Kamin aufsetzen)

3. Kohlen anmachen und auflegen (kannst auch die Kohlen auflegen und dann erst den Kopf bauen, geht (zumindest bei mir) schneller)

4. Anziehen und losblubbern :)

Tabak ist mir persönlich lieber, aber das ist alles Geschmackssache. Den Geschmack finde ich bei Steinen nicht besser.

habe das ganze absichtlich ausführlicher beschreiben, wenn Fragen aufkommen helfe ich gerne aus:)

Steine dampft man, da nichts verbrennt, Tabak raucht man, das der Tabak mit der zeit auch verbrennt. (bei einer Shisha)

LG, Wabadabadu

Gibts eigentlich nicht viel zu erklären. :) der größte Unterschied dabei ist nur das Shiazo Steine dampfen anstatt rauchen.. vielleicht hast du ja schon mal den Dampf einer Elektro-Zigarette gesehen, also sozusagen das gleiche Prinzip & darin auch kein Nikotin enthalten ist. Ich mache es immer noch auf die altmodische Art haha.

Also soweit ich weiß brauchst du auch da wieder kohle und Sieb (oder eben Alufolie). Sonst hast du ja keine Hitze ;)

Naja der Vorteil ist eben du kannst die Steine länger bzw öfter benutzen, also musst sie nach dem ersten Mal nicht wegschmeißen (außer ihr raucht die Nacht durch).

Habe selbst noch nicht mit Steinen geraucht, aber viele Freunde, die meisten sind wirklich positiv überrascht. Ich selbst nehme immer Tabak mit nem Apfel-Kopf (absoluter Wahnsinn!!)

Rauchen und Dampfen?? Meinst du Zigarette und Shisha, naja das eine Mal filtert der Filter das andere Mal das Wasser und eben der Suchtfaktor. Oder meinst du die Bezeichnungen, dampfen sagt man oft zum paffen, also wenn man den Qualm nicht inhaliert (bei na Shisha übrigens nicht üblich ;)).

Sooo hoffe hab alles ausreichend beantwortet, wünsche ne frohe Dampferei :)

Was möchtest Du wissen?