was brauch ein guter WLAN-Router?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein 10 MBit´s sind in der heutigen Zeit nicht ausreichend. Dazu kommt noch, dass über Wlan noch einmal etwas von der Leistung verloren geht.

Zwar benötigen die Online Spiele nicht so eine riesen Bandbreite. Wenn du mal Updates laden musst oder dir Videos anschauen willst (in HD) wird das schon eng...

Du solltest schon eher zu 25 bzw. 50 Mbit´s gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KN124
16.12.2015, 23:02

ich hab 1MBit :'(

0

Tarif und Router sind vollkommen unabhängig voneinander. Du kannst dir einfach so in einem Laden einen neuen Router kaufen ohne einen neuen Tarif (Vertrag) abzuschliessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also es geht mir wirklich nur um den Tarif. Da habe ich mich etwas blöd ausgedrückt.. aber das 10Mbit zu wenig sind habe ich auch schon gedacht.. was würdet ihr denn jetzt wirklich empfehlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal gibt es 2 Arten. Router die einen Modem integriert haben. Und die keinen integriert haben. Zb wenn du kabeldeutschland als Anbieter hast, brauchst du ohne Modem. Bei Telekom brauchst du mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, Deine 10MBit sind ausreichend für alle Anwendungsmöglichkeiten. Es müssen ja auch noch die Server auf der Gegenseite mitkommen, da helfen dann 50MBit-Leitungen auch nicht... Also freu Dich über Deine 10MBit, das haben noch längst nicht viele hier bei uns im Land.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?