Was bleibt uebrig im Grab?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

knochen und zähne bleiben.. man es wurden schon so viele skelette gefunden ^^ und es kommt auch immer auf den sarg an. mit was der eingelassen ist zb. überreste vom sarg (wie nägle, scharniere, griffe) findet man sicherlich auch noch, oder ganz morsches holz..

manchmal finden sich beim garten umgraben 10tausende jahre alte gebeine. kannst dich übrigens für einen zinksarg entscheiden, die halten länger. aber holz ist eben gesünder.

Ich meine ZInk ist verboten! Es muss Holz sein in deutschland

0

kommt auf den boden drauf an von einer mumie bis zu völliger auflösung alles dabei^^

Zähne und Knochen sind nach 10 Jahren sicher noch da, aber die sind irgendwann auch weg.

hm erzähl das denn forschern, die knochen von steinzeitmenschen gefunden haben und oder dinos

0
@wavemaster

Sie hat schon Recht. Das ist alles eine Frage der Konservierung.

0
@Mjamjam

Ein paar Tonnen konzentrierter saurer Regen und die sind weg. ;P Außerdem sagte ich IRGENDWANN.

0

Entweder bleiben Reste, Staub. Je nach Konservierung des umgebenden Erdreichs.

Was möchtest Du wissen?