Was bitte versteht man unter "Tränenintoleranz"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

damit meint er wohl, dass er es nicht abhaben kann, wenn jemand weint, oder auch wenn er selbst weinen muss...

zugleich ist das evtl. auch eine gewisse Anspielung auf den aktuellen "Trend", dass viele Leute sich einbilden irgendwelche "intoleranzen" zu haben, z.B. Lactose-Intoleranz, oder Gluten-Intoleranz, obwohl nur ein sehr geringer Teil der Bevölkerung tatsächlich darunter leidet, die meisten bilden sich das einfach nur ein oder folgen ganz einfach diesem "Trend". Ich kann mir hier also auch gut vorstellen, dass es in der besagte Folge evtl. sogar eine entsprechende Stelle gibt, in der jemand eine solche "Intoleranz" erwähnt und durch die Aussage der "Tränen-Intoleranz" wird dieses dann karikiert (kenne die Folge nicht, rate da nur, weil solche "Spielchen" für diese Serien typisch sind)

Möglicherweise war das sarkastisch gemeint. Der Typ reagiert einfach hilflos und verträgt es wahrscheinlich nicht, wenn jemand in Tränen ausbricht

Oder er hasst es wenn andere rumheulen.

0

Was möchtest Du wissen?