was bindet?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Ei/ Eiklar eignet sich zum Binden. LG 

ist es egal ob das Eigelb dabei ist ?

0
@BineLea

Das ist egal. Hauptsächlich das Eiklar hat die klebende Funktion. LG

0

Theoretisch brauchst du nichts zum binden (je nach Wrap), dann bekommst du dünne Wraps, ansonsten einfach ein Ei nehmen.

Hier mal ein Rezept:

Wraps


Die Wraps reichen als Mahlzeit für 2 Personen. Die Zubereitung dauert etwa 30 Minuten, hinzukommt noch eine Ruhezeit von 30 Minuten. Die Wraps haben etwa eine Konsistenz wie Pfannkuchen und werden mit einer Gemüsemischung gefüllt.


200g Spinat TK1 rote Paprika2 Knoblauchzehen1 Karotte1 Stange Sellerie1 Stange Lauch1 Zitrone2 EL getrocknete Tomaten250g Dinkelmehl250ml Mineralwasser250ml Sojamilch2 EL Erdnussöl2 EL SojamehlRapsölKräuter der ProvenceSalz & Pfeffer

Zuerst machen wir den Teig für die Wraps. Mineralwasser, Erdnussöl, Sojamilch, Dinkel- und Sojamehl zu einem Teig verrühren. Der Teig ist relativ flüssig. Diesen mit einem Tuch abdecken und eine halbe Stunde lang ruhen lassen.

Nun machen wir die Gemüsefüllung. Den Spinat auftauen und dann den Saft ausdrücken. Die Paprika waschen und in feine Würfel schneiden. Knoblauch und Karotte schälen und auch in feine Würfel schneiden. Dann Lauch und Sellerie waschen und in Ringe schneiden. Auch die getrockneten Tomaten fein schneiden.

In einer großen Pfanne etwas Rapsöl erhitzen und darin Paprika, Knoblauch, Karotte, Sellerie, Lauch und die getrockneten Tomaten für 2 Minuten anbraten. Danach den Spinat hinzugeben und weitere 6 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Danach die Flüssigkeit abgießen und das Gemüse mit Abrieb einer Zitrone, Kräuter der Provence und Salz & Pfeffer abschmecken. Zuletzt die Sojasahne hinzugeben und noch einmal kurz aufkochen. Die Gemüsefüllung ist jetzt fertig.

Jetzt noch mit dem Teig die Wraps in einer Pfanne ausbacken. Das funktioniert genauso wie mit Pfannekuchen. Etwas Rapsöl in die Pfanne geben und dann etwas Teig. Den Teig in der Pfanne verteilen und von beiden Seiten leicht braun werden lassen.

Legen Sie einen Wrap auf Ihren Teller und geben Sie 1 bis 2 EL Gemüsefüllung in die Mitte. Danach einfach aufrollen und mit den Händen essen.


LG Pummelweib :-)


Quelle: http://vegantwo.de/wraps/

Mehl, Maizena

von vegetarisch auf vegan umstellen...............tipps?

hi, ich ernähre mich jetzt schon seit ein paar monaten vegetarisch. jetzt möchte ich veganerin werden... kennt jemand seiten mit einfachen + schnellen veganen rezepten? ist es sehr schwierig sich so zu ernähren? kennt jemand gute läden die vegane lebensmittel verkaufen (ich wohne im saarland)? ich müsste halt wahrscheinlich selbst kochen und so.. und ist es "schlimm" wenn ich sachen esse wo sowas drauf steht wie "kann spuren von milch, eiern, honig, ... enthalten", bzw dürft ich mich dann immer noch als veganerin bezeichnen?! weil das mit dem kochen ist halt n bissle schwierig, ich müsste selbst kochen und so, und weil ich ja schule hab ist das vllt nicht immer so einfach..thx im vorraus für hilfreiche antworten =)

...zur Frage

UMFRAGE: Schmeckt euch der rohe Teig oder der gebackene Teig/ Kuchen besser?

...zur Frage

Eltern gegen Vegan

Hey. Ich (13) bin seit 3 Jahren Vegetarierin. Meine Eltern sind dagegen gewesen, doch ich habe es trotzdem durchgezogen und kann auch mit dem dummen Kommentaren von ihnen leben. Nun ist es mein Wunsch veganerin zu werden, doch ohne die Unterstützung der Eltern ist das oft schwer.

Meine Mutter meint: - sie kann keine Vegane Sachen im Ort kaufen. ( Haben kein Auto und wohnen in 'nem Dorf. ) - hat keine Lust für mich extra zu kochen - hat keine Lust vegane Rezepte auszuprobieren

Mein Vater meint: - Alles total sinnlos (bla bla...) - er würde mir nichtsmehr zu essen geben (haha) oder nur Fleisch bzw. andere Sachen ins Haus bringen Und dazu lässt er noch richtig fiese Bemerkungen ab..

Was soll ich tun? Die Einkausmöglichkeiten sind hier wirklich schlecht. Ich könnte ja Zuhause einfach alles nicht vegane Essen verweigern und wenn ich Hunger hab in den nächsten Miniladen rennen und mir selbst was holen. Hat jemand gute Seiten für Vegane Anfänger?

Ich freue mich über jede (ernstgemeinte) Antwort. (:

...zur Frage

Das Kochrezept von "Razuche"?

...zur Frage

Bindemittel ersatz/PIzza

Hallo ich habbe ein wundervolles lowcarb Pizza teig Rezept gefunden http://blogblume.de/low-carb-pizza-ohne-mehl/ unnd möchte euch fragen ob ich auch Leinsamen als Bindemittel nehmen kann ist drigend. Danke

...zur Frage

High Carb Vegan?

Hallo, ich bin schon seit einiger Zeit überzeugte Veganerin und habe versucht, in Kombination mit möglichst wenig Kohlenhydraten so weiter Muskeln aufzubauen und Fett zu verbrennen. Das Ganze wurde dann allerdings aus beruflichen Gründen unterbrochen und seitdem schwanke ich leider zwischen veganen Tagen und nicht-veganen. Da ich allerdings 100% hinter dem Veganismus stehe, aber ab und zu meine schwachen Momente habe, will ich mir jetzt selbst nichts mehr vorheucheln und endlich wieder getreu meiner Lebenseinstellung leben. Jetzt zu der Frage: Ich habe jetzt schon viel von der High Carb Vegan "Diät" gehört und bin sehr interessiert an Meinungen und Erfahrungsberichten. Ich bin normalgewichtig, würde aber gern Muskeln aufbauen und Fett verlieren. Funktioniert das mit dieser Ernährung? Kann ich dann so viel Obst essen, wie ich will? Das habe ich vorher versucht zu meiden. Ich freue mich über Hilfe von anderen Veganern oder High Carb Veganern :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?