Was bin ich von der Abstammung her?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist schwierig. Den Ukrainer gibts ja nicht wirklich. Das ist ja ein "künstlich errichtetes" Land. Eigentlich Kleinrussland oder Grenzgebiet von Russland. Das mag wohl auch der Grund sein, warum die Russen immer noch so scharf darauf sind die Ukraine wieder in Russland einzuverleiben. So richtig Nationalgefühl kam eigentlich erst im 17ten Jahrhundert kurzzeitig mit dem Kosakenstaat auf, der aber natürlich bald wieder von den Russen überrannt wurde. Ok soweit so gut --- nun zu dir.

Auf jedenfall bist du damit schonmal Jude. Da es dann kaum einen Unterschied macht ob der Vater der Mutter nun Ukrainer oder Russe war, da das sich sowieso vermischt hat, bist du dann eigentlich russischer Jude.

markiboy123 24.08.2015, 21:09

Naja ich stehe aber mehr zur Ukraine wenn man von sowas ausgeht .. und das was Russland mit unserem Land macht ist ja wieder so ein anderes Thema wo ich natürlich auch zur Ukraine stehe .. aber kann ich mich den nun Ukrainer nennen oder nicht ?

0
ThomasAral 24.08.2015, 21:12
@markiboy123

offiziell bist du natürlich das von dem Land du den Pass hast ... hast du also Ukrainischen Pass, bist du Ukrainer. Ganz egal ob du vorher Bulgare, Russe, Deutscher oder Österreicher warst oder dort geboren wurdest -- so ists nun mal.

Abstammung ist was anderes -- und das sagte ich dir ja --- Ukraine ist eigentlich kein einheitlicher "Stamm" --- deswegen:  nur  Juden und Russen.

0
ThomasAral 24.08.2015, 21:13
@ThomasAral

wenn du jetzt noch Vorfahren vom 17ten Jahrhundert zusammenbringst, könntest vielleicht auch noch ein Teil Kosak sein ;-)

0
markiboy123 24.08.2015, 21:20

ja aber pass ist so eine Sache das kann man so gut wie immer ändern und wenn ich in Deutschland wohne und z.B einen Deutschen pass hätte bin ich doch nicht zugleich Deutsch nur weil ich eine Deutsche Staatsbürgerschaft besitze.. ich besitze eine ukrainische und ich richte mich nach dem jetzigen und schon gar nicht nach der damaligen sowjet Union Ukraine ist ein Land und alles Mütterchen Russland kann ich das auch nicht bezeichnen da die Sowjet Union nicht gleich Russland heißt.

ich möchte halt einfach wissen ob ich sagen kann: Ich bin stolz auf mein Land Ukraine oder das quatsch ist weil ich "Kein Ukrainer" in dem Fall bin.

0
markiboy123 24.08.2015, 21:22
@markiboy123

Ach und übrigens nach dem Jüdischen Gesetz ist man nur durch die Mutti jüdischer Nationalität.

0

Frage doch deine Eltern, als was sie sich denn sehen :-) dann kannst du davon ausgehen das du auch dieser Abstammung angehörst 

LG

markiboy123 24.08.2015, 20:54

Naja logischer weiße sagt jeder was anderes.

0

Was möchtest Du wissen?