Was bin ich für ihn? Betthase oder doch mehr?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du schreibst, dass ihr euch stundenlang unterhalten habt und das mehr als nur einmal. Jetzt überlege dir mal, wie viele Stunden ihr miteinander Sex hattet. Vermutlich wirst du feststellen, dass die Zeit, in der ihr euch unterhalten habt, um ein vielfaches überwiegt. Ich kann mir kaum vorstellen, dass ihr den ganzen Tag nur rumgevö**** habt.

Dann schreibst du, dass er dir die rhetorische Frage gestellt hat: "Wer sagt denn, dass du mir nicht auch fehlst?" - Mädel, das ist eine klare Ansage von ihm gewesen, das er dich mag und auch weiterhin gerne Zeit mit dir verbringen will, nicht nur im Bett. Und wenn es bei euren Treffen auch zu Sex kommt, ist das vollkommen OK. Ihr habt schließlich beide eure Freude daran (du nennst es guten Sex mit ihm).

Wenn es ihm nur um Sex ging, würde er sich mit Sicherheit nicht die Mühe machen, sich stundenlang mit dir zu unterhalten und mehrere Tage bei dir verbringen.

Ich kann dir nur raten, lass die Dinge einfach laufen, ohne dir groß den Kopf darüber zu zerbrechen. Damit machst du letztendlich mehr kaputt, als dass es von Nutzen wäre. Genieße die Zeit mit ihm, ohne eine Erwartung an ihn zu stellen. Und wenn du dich in ihn verliebst, ist doch prima. Und nur am Rande erwähnt, du verliebst dich mit Sicherheit nicht nur, weil ihr miteinander redet, sondern auch, weil ihr Sex miteinander habt. Hättet ihr keinen Sex miteinander, wäre es eine Freundschaft. Und wenn du ihn nicht zu irgendetwas drängst, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass er sich auch in dich verliebt, wenn er es nicht schon getan hat.

Da ich mal vermute, dass dir keiner mit hellseherischen Fähigkeiten zur Hilfe kommt, schlag ich mal vor du fragst ihn einfach. Spekulieren bringt dich überhaupt nicht weiter und schlimmstenfalls sagt er nein und du vergisst dieses belanglose Verknalltsein. Wenn du Glück hast, geht es ihm genauso und ihr könnt eine Beziehung führen, aber falls du es einfach weiterlaufen lässt verfängst du dich immer mehr in die Sache, um dann irgendwann mit einem Knall zu realisieren es war nur eine Bettgeschichte für ihn und das ist dann weit unangenehmer.

Penis kam nicht in die scheide

Hallo erstmal beim letzten urlaub war ich leicht angetrunken und habe dort einen 16jährigen jungen kennengelernt. Der kam auch gleich zur sache und wir haben erstmal nur rumgeknutscht und iwann ist er mir auch unter den Rock und hat mir eine gefingert. Später habe ich ihm auch eine runtergeholt und eine geblasen. Als er dann mit einem Kondom ankam war ich mir erstmal nicht sicher doch iwann lag er dann auf mir. Das war auch alles ganz schön, also es hat sich gut und richtig angefühlt aber iwie kam er mit seinem penis nicht in meine scheide .. Wir haben dann auch nach 3 Minuten oder so aufgehört weil wir geräusche gehört haben . Jetzt habe ich angst dass iwas nicht mit mir stimmt und das ich nie sex haben kann...

...zur Frage

Wieso bekomme ich keinen hoch beim Sex?

Hi, ich bin 16 und meine Freundin auch. Ich wollte fragen woran es liegen kann, dass ich kurz vor dem Sex keine Erektion bekomme. Ich kenne sie schon eine weile. Vor 2 Tagen habe ich bei ihr übernachtet und seit dem sind wir auch zusammen. Also noch sehr kurz. In der Nacht haben wir die ganze zeit miteinander geredet und später auch rumgemacht. Wir hatten da aber noch keinen Sex. 2 Tage später habe ich wieder bei ihr geschlafen. Wir haben uns den Geschlechtsverkehr schon vorgenommen und vorher schon geschrieben wer oben is, kondom mitbringt usw. Dann spät in der Nacht war es soweit. So richtig bin ich aber nicht steif geworden und als ich das kondom überziehen wollte ist alles wieder zu nichte gegangen.. Sie fand es natürlich doof und später haben wir es nochmal probiert. Ich war dann so kurz halb in ihr drin, aber das wars dann auch schon wieder. Ich zerbreche mit deswegen total den Kopf und bin total enttäuscht und traurig. Als ich sie gefragt habe ob es sehr schlimm ist meinte sie es sei egal.. es nicht nicht so dass ich sie unattraktiv finde oder sie nicht liebe. Sonst, beim mastubieren habe ich auch kein Problem damit.. Ich hätte nie gedacht dass ich das mal in so ein Forum schreibe, aber kann mir jemand sagen wie ich so ein Vorkommnis einmalig lassen kann?

...zur Frage

Sex ohne Verhütung, 12 Tage danach Tage bekommen etwas später wie eigentlich geplant, aber bekomme immer sehr unregelmäßig meine Tage. Kann ich schwanger sein?

...zur Frage

Kann ein Mann mehrmals abspritzen?

Hallo :) Mein Freund und ich hatten sex. Erstmal mit Kondom, da ist er auch schon gekommen. Dann haben wir es nochmal gemacht ca. 1 Stunde später und zwar ohne Kondom. Konnte er da nochmal abspritzen ? Er meinte Nein. Ich nehme zwar die Pille, hab aber trotzdem bedenken.

...zur Frage

Beste Freundin findet mich schlampig , weil ich (14) mit meinem Freund(22) zusammen bade?

Also ich bin 14 und mein Freund 22. Wir sind schon seit 3 Monaten zusammen, aber haben schon seit 5 Monaten Kontakt. Und kennen tu ich den schon viel länger. Also weiß ich ganz genau wie er ist und wie er tickt. Mit ihm mach ich nichts schlimmes , nur weil wir mal zusammen gebadet haben , fand das meine beste Freundin nicht okay. Wir haben bis jetzt nur Petting gemacht , nicht mal Oralsex , und so wird es auch bleiben , also verstehe ich das Problem nicht . Wir sind seit 3 Monaten zusammen, die ersten 2 Monate haben wir uns nur geküsst und haben gekuschelt, bis da hat er den Sex nicht 1 mal angesprochen, das zeigt dass er nicht so ist , und irgendwann haben wir dann mit "mehr" angefangen. Also ist das nicht so , dass er nur an das eine denkt, weil er lässt mir Zeit und drängt mich zu nichts und wir können immer frei reden , was ich will und was nicht.
Meine beste Freundin hatte schon von Anfang an was dagegen , die meinte , er wäre zu alt oder würde mich nur wegen solchen Sachen ausnutzen. Das hat sie sogar gesagt , als ich ihr nur von ihm erzählt habe , wie kann man das alles an einer Person feststellen ,die man noch nie gesehen hat und nicht kennt ? Z.B dass er mich doch nur wegen sowas ausnutzt und es nicht ernst mit mir meint. Sonst ist meine beste Freundin nie so , wir kennen und schon seit klein auf und hatten noch nie eigentlich richtige Probleme. Das ist eigentlich auch kein richtiges Problem jetzt , nur sie meint "ne du kannst doch machen was du willst , nur ich finde du solltest es lieber lassen , aber ist ja deine Entscheidung " Als ich ihr erzählt habe , dass wir zusammen gebadet haben, konnte sie es nicht fassen und hat gesagt , das wäre richtig schlampig mit 14 . Wenn ihr jetzt denkt , die ist eifersüchtig oder so , dann stimmt das nicht, denn bei allen anderen Jungs , mit denen wir uns gut verstehen, dann freuen wir uns gegenseitig für die andere, nur bei dem findet sie es gar nicht okay , obwohl wir keine schlimmen Sachen machen , z.B. Sex oder so. Ich hab mir ihr darüber geredet , warum , die sagt einfach dass sie es ekelhaft findet , ohne es weiter zu begründen. Ich verstehe nicht warum , sonst ist sie immer die jenige , mit der ich Sachen machen kann , was ich mit anderen nicht machen kann , z.B. bleiben wir immer bis spät in der Nacht draußen , bis um 3 oder so , usw. usw...Was meine anderen 14 - jährigen Freundinnen nicht mitmachen , weil ihnen sowas nicht Spaß macht. Aber bei meinem Freund hat die was dagegen? Ich kann es nicht verstehen. Von der Beziehung wissen nur sie und zwei andere gute Freunde Bescheid, und wir machen die Beziehung auch net öffentlich , weil sonst Lästereien und komische Blicke kommen würden . Aber woran kann das liegen , und ist das ein Grund um sauer auf sie zu sein ? Ich meine sonst können nur wir beide uns am besten verstehen , und unternehmen etwas , was die andern z.B. nicht verstehen können . Aber für diese Beziehung gibt sie mir kein Verständnis. Wie soll ich darauf reagieren ?

...zur Frage

Freundschaft durch Sex zerstören?

Hi, mein bester Freund und ixh sind seit 7 Jahren beste Freunde. Wir haben oft über Sex geredet und über seine Ex gelästert. In letzter Zeit hat er öfters gesagt der er sich sex mit mir Vorstellen könnte und so was eben. Als ich bei ihm War hat er mich geküsst und wir hatten Sex. Und jetzt kommt das Problem. Ich habe Gefühle für ihn aber er hat gesagt das er nicht bereit für eine Beziehung ist. Er hat mich geleckt und als er meinte ich sei jetzt dran sagte ich das ixh noch nie jemanden einen geblasen habe. Er meinte das es ok sei wenn ich es nicht will. Aber er schien angepisst zu sein. Später wollte ich ihn dann reiten und sein Penis ist einfach immer wieder "raus gerutscht " es wollte einfach nicht klappen. Zwei Tage später schroeb ich ihm das ich mich beim nächsten mal Revanchieren will. Also ihm einen blasen möchte. Er hat die Nachricht gelesen antwortet aber nicht. Ich bin völlig fertig. Er ist mein Bester Freund. Zudem hat er gesagt das sich nach dem Sex nichts ändern wird. Was soll ich jetzt nur tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?