Was bin ich denn jetzt nur?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also die Mädchen die ich kenne , haben alle gesagt das die meisten Mädchen leicht lesbisch sind.Du bist außerdem noch in deiner Entwicklung und Orientierung .Und bi zu sein ist ja nichts schlimmes.es gibt dir die Möglichkeit Menschen zu lieben ohne auf das Geschlecht achten zu müssen ,was ich persönlich sehr schön finde.Viel Glück weiterhin :) falls du Rat brauchst oder jemand der dir zuhört findet sich immer jemand^^ ob hier im Internet oder einer Person der du Vertrauen kannst das sie alles für dich behält :)
LG
Marlon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein Ergebnis und es braucht auch keine genaue Feststellung, wieviel Prozent von was Du bist. Menschen sind sehr unterschiedlich in ihren Bedürfnissen, auch den sexuellen. Du bist die Person, die Du bist. Du hast die Bedürfnisse und die Lust, die Du hast. Punkt. Wirb um die Personen, mit denen Du das teilen willst, wonach Dir ist. Ob das Mädchen oder Jungen sind, ist völlig egal. Wir leben glücklicherweise in einer Umgebung, in der man weitgehend das sein darf, was man ist. 

Laß Dir nichts einreden, ausreden, überstülpen. Laß Dich nicht bevormunden. Spür selbst, wonach Dir ist und lebe genau das. Wenn Du dabei liebevoll mit allen anderen Menschen umgehst und nicht übergriffig bist, wirst Du mit kaum jemandem Probleme haben. Viel Glück, q.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gefühle kann man nicht steuern, es passiert einfach. Falls du lesbisch sein solltest, ist dies auch nicht schlimm, denn das wird heutzutage(zum Glück) genauso respektiert wie jede andere Beziehung auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde auch, dass du bisexuell bist, aber Jungs bevorzugst :)

LG Flo :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?