Was bewirkte die russische Revolution?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  • Beseitigung des Zarismus
  • Abschaffung des Kapitalismus
  • Frieden, sprich Austritt aus dem Weltkrieg I
  • Landvergabe an die Bauern
  • gestärkte Rechtsstellung der Frau
  • Alphabetisierung der Massen
  • Elektrifizierung

Och ne, hast du im Unterricht gepennt? Das habt ihr doch durchgenommen.

Aber gut. Eine schnelle Antwort: Der Zar wurde abgesetzt, mitsamt seiner Familie abgemurkst - in Jekaterinburg - und Lenin kam an die Macht. Danach Stalin. UdSSR.

Schon mal was davon gehört?

Gut´s Nächtle. Schlaf weiter.

Der goldene Zar wurde durch einen roten Zaren ersetzt.

Die Übernahme der Macht durch die Bolschewiki unter Führung von Lenin bewirkte den Kriegsaustritt von Russland gegen Deutschland im 1.WK.L.G.

Die Unzufriedenheit des Proletariats. Ansonst google russische Revolution oder Bolschewiki.

Die Unzufriedenheit des Proletariats waren nicht die Folgen, sondern der Auslöser für die Revolution.

0
@N0Nentity

Nach dem dieses Proletariat aus seinem Blutrausch erwachte und sich unter der Knute der Kommunisten wieder fand, war es noch sehr viel unzufriedener als vor der Revolution. Deshalb gebe ich DrBronstein Recht.

0

Was möchtest Du wissen?