Was bewirkt Schnupftabak

2 Antworten

wurde frueher im Bergbau gerne von den Kumpels genommen, weil sie da unten nicht rauchen durften. Nikotinhaltig, daher : aufpassen ,kann suechtig machen.

Schnupftabak kann man broblemlos bei Schnupfen anwenden,Vorausgesetzt du bekommst ihn durch die Nase gezogen.das ist bei Schnupfen,wenn die Nase zu ist manchmal etwas schwierig.Du solltest aber nicht irgendeinen beliebigen nehmen,sondern mit Menthol,sonst keine Wirkung.Süchtig macht er nicht wenn du ihn nur für die Zeit des Schnupfens nimmst oder auch danach nur hin und wieder.Auf alle Fälle macht er die Nase bei Erkältung schön frei.Kein Ersatz für Zigaretten auch keine Sucht wie das Rauchen.Aber man kann sich dran gewöhnen.Ich empfehle die Sorte!Gletscher-Prise",ist nämlich mit Menthol mit Columbia-Öl.

Was möchtest Du wissen?