Was bewirkt die Stangenarbeit beim reiten für das Gleichgewicht und die Balance des Reiters?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Pferd macht größere Schritte, was auch vom Reiter eine Reaktion erfordert, damit er nicht hinter die Bewegung kommt, oder im leichten Sitz auf den Hals fällt. Er muss sich besser ausbalancieren, damit er das Pferd nicht im Maul stört. 

Grade, wenn das reiten über Stangen noch nicht feübr ist, weicht das Pferd mal aus, tritt kürzer, verhält sich, macht einen größeren Satz - Beifall dem sind deutlich stärkere Gleichgewichtsreaktionen vom Reiter gefordert, als wenn das Pferd nur ebenerdig läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Urlewas
05.04.2016, 12:03

Danke für den Stern  - und das trotz der Tippfehler...

0

Soweit ich weiß wird dadurch die Balance des pferdes trainiert, nicht die des reiters

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?