1 Antwort

Wenn jemand geboostet wurde, dann kann das von Spiel zu Spiel etwas anderes meinen. Im Grunde heißt es aber eigentlich nur, dass jemand, der nicht gut genug für einen bestimmten Rang (ELO) ist unrechtmäßig dennoch in diesem spielt, weil ihm z.B. von einem weitaus besseren Spieler auf einem Zweitaccount geholfen wurde oder jemand anderes ihm in irgendeiner anderen Weise die Arbeit des "ELO-climben" abgenommen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?