Was beudeutet Fiddlesticks verstummen Fähigkeit in Lol?

2 Antworten

Wenn ein Champion durch eine Fähigkeit verstummt wird, dann kann er seine Fähigkeiten nicht mehr einsetzen. Darunter fallen für gewöhnlich auch die Beschwörerzauber und aktiven Items.

Die Items "Flinker Krumsäbel" sowie sein Unteritem "Quecksilberschärpe", allgemein mit "qss" bezeichnet, bleiben allerdings weiterhin aktivierbar. Denn durch sie kannst du Kontrolleffekte aufheben.

Es gibt dann noch die Fähigkeiten um einen Gegner zu "blenden", wie beispielsweise der "Blendpfeil" von "Teemo". Diese sorgen dafür, dass deine automatischen Angriffe ihr Ziel verfehlen.

So gesehen willst du als Magier nur sehr ungern von einem Gegner verstummt werden, sorgst dich aber für gewöhnlich nicht falls man dich blenden solltest.
Andersrum willst du unter gar keinen Umständen geblendet werden wenn du mit normalen Angriffen deinen Feinden einheizen willst (z.B. als ADC/Schütze), findest es dafür lediglich lästig sollte man dich verstummen.

====================

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Wenn du einen Gegner verstummst (silenced), dann kann der Gegner für diese Zeit, in der er verstummt ist keine automatischen Angriffe, Beschwörerzauber, Zauber etc. benutzen.

Automatische Angriffe werden nur durch "blenden" verhindert.
Abgesehen davon liegst du richtig :)

1

Was möchtest Du wissen?