Was beudeuten das Handzeichen? Faust gemacht , Arme überkreuzt und über dem Kopf gehalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Stefan,

eine Faust bedeutet, dass der Block angetäuscht wird und sich der Blockspieler direkt vorm Angriffsschlag in das Feld zur Abwehr zurückzieht. Aber 2 Fäuste!? Den Rest kenne ich leider auch nicht.

Hab aber mal im Netz geschaut: auf www.ballalarm.de werden die gängigsten Handzeichen erklärt.

Viel Spaß beim Volleyball! Sandra

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?