Was beschleunigt eine ssd genau die programme die darauf gespeichert sind oder reicht es einfach aus eine ssd so einzubauen und es beschleunigt das Pc so?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine SSD basiert auf einer anderen Speichertechnik als eine normale Festplatte daher sind sie deutlich schneller. Die Höchstleistung einer SSD erreichst du wenn du sie an einen SATA III Anschluss anschließt. Alle Daten auf einer SSD können schnell abgerufen und geschrieben werden, daher ist es empfehlenswert wenn das Betriebssystem auf dieser installiert ist, um einen schnellen Start/Bootvorgang zu gewährleisten. Natürlich werden auch Programme sowie Spiele scheller geladen, wenn sie auf einer SSD installiert sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von priesterlein
23.06.2016, 09:16

Die Höchstleistung einer SSD erreichst du wenn du sie an einen SATA III Anschluss anschließt

Nein, eine aktuelle SSD mir PCI-Express kann ihre Daten um Welten schneller rausgeben als der alte SATA-Anschluss.

0

Von einer SSD können Daten schneller als von den meisten HDD gelesen werden. Im Grunde beschleunigt eine SSD gar nichts sondern die HDD bremst durch die immer wieder notwendigen physischen Positionierungen, die bei einer SSD komplett entfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles was auf der SSD ist. Datunter sollte auch Windows d3in, damit du das merkst. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles was auf der SSD ist, und nur das. Daher sollte sie groß genug für Windows und die wichtigsten Spiele sein.

240GB kosten aktuell 60 Euro, und eine kleinere würde ich auch nicht mehr kaufen. Habe aktuell eine 480er und bin super zufrieden.

Keine Angst vor einer Neuinstallation, die meisten SSDs bringen eine Software mit, mit der du dein gesamtes Windows so wie es ist auf die SSD kopieren kannst.

Vorteile der SSD:

10mal schnellere Zugriffszeiten

Absolut lautlos

Robust (du kannst gegen den Computer treten wenn er an ist und es passiert nichts, oder den Laptop mit SSD runterwerfen wenn er an ist).

Eine klassische Festplatte funktioniert so ähnlich wie ein Schallplattenspieler. Das ist uralte Technik und das langsamste Teil im Computer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir eine Kurbel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?