Was berechnet man bei einer Erhöhung/Veringerung um p%?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

bei einer Erhöhung multiplizierst Du mit (1+p/100), bei einer Verringerung mit (1-p/100).

Beispiel:

Ein Grundwert von 80 soll um 11 % erhöht werden.

Du rechnest: 80*1,11=88,80

Derselbe Wert um 11 % verringert:

80*0,89=71,20

Den reinen Prozentwert, also 11 % von 80, berechnest Du über 80*0,11=8,80

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

p/100-fache des Grundwerts


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xami0310x
19.11.2016, 14:32

Nur bei der Erhöhung oder auch bei der Veringerung

0

Was möchtest Du wissen?