Was benutzt man zum Kochen? Margarine oder Butter?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo MrLover!

In der Küche meiner Frau kommen zum Kochen nur Olivenöl, Schmalz oder Butter zum Einsatz.

Zum Braten nimmt sie Öl oder bei Fisch Butter.

Lg,

Gerd

Hallo, MrLover. Zum Kochen / Braten nehme ich Öl, kommt Butter allerdings in frisch gegarte Nudeln, dass sie nicht aneinander hängen und ist ein absolutes Muß als braune Butter zu Spargel, Schwarzwurzel, Blumenkohl und Broccoli. Naja, und für Buttergemüse ist sie natürlich unabdingbar, muß sie in Form von Kräuterbutter auch auf die fertige gebratene Forelle, lG.

Auf jeden Fall keine Margarine.Beim kochen z.B. Blumenkohl oder Spargel:zerlassene Butter.Zum braten,wenn Butter,dann mit etwasOel zusammen.Besser zum braten ist Butterschmalz,das ist geklaerte Butter.LG gadus

Richtig, zum scharf anbraten ist pur Butter nur bedingt geeignet, da sie leicht verbrennt.

0

Was möchtest Du wissen?