Was benötige ich, um Musik aufzunehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi! Es gibt USB-Mikros, die kannst Du direkt am PC anschliessen. Ob die für Blasinstrumente geeignet sind weiss ich allerdings nicht und wir haben mit denen auch keine guten Erfahrungen gemacht.

Meine Empfehlung lautet daher:
Kaufe ein für das Instrument geeignetes Mikro und benutze eine Audio-Usb schnittstelle zum Anschliessen des Mikros.
Das AudioUSB verbindest Du mit dem Pc und als Software ist Audacity schon geeignet für das was Du machen willst.

Das funktioniert, Kostenpunkt geschätzte 150 - 250 Euro für Mic und AudioUSB. Kriegst Du u.a. beim grossen T.
Mehr brauchts nicht. Gruss Don

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukschz123
19.06.2017, 21:06

Meinst du mit AudioUSB diese schöne Buchse am PC, die man auch häufig als Audio-Ausgang am Handy hat?

0
Kommentar von DonCredo
19.06.2017, 21:18

okay ... das ganze ist "Try and Error", haben schon viel Zeit investiert aber die komplette Band nacheinander aufgenommen und am Ende gemischt. Noch nicht perfekt aber mit der Zeit wirds. Du könntest aber alternativ auch einen Rekorder kaufen (schau Dir mal das Zoom H4N beim Thomann an). Das nehmen wir für Livemitschnitte im Proberaum. Macht für sich schon gute Aufnahmen und mit ein bisschen Nacharbeiten ist auch das eine gute Option. Gruss nochmal.

0

Für die Software würde ich dir Audacity empfehlen. Es ist freeware und hat auch einige "Professionelle" Tools. Beim Mikro musst du dich entscheiden wieviel Geld du ausgeben willst, aber für 30-40€ bekommt man schon etwas Gutes auf Amazon. Lies die am besten vor dem Kauf einige Bewertungen von dem Mikro durch.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukschz123
19.06.2017, 20:38

Benötige ich da nur einen Sequenzer (als Software) und dann noch ein Mikrofon?

0

Ein "Handy-Rekorder" aus dem Fachhandel. Den kannst Du mobil, auch batteriebetrieben einsetzen, wo immer Du willst. Für Außenaufnahmen einfach einen Rycote-Fellwindschutz aufsetzen und gut.

Leider gibt es bei Music Store den Fame HR4 nicht mehr. Die Geräte von Zoom, ..., sind leider etwas teurer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh, das Geld spielt eine eher untergeordnete Rolle^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?