Was benötige ich, um eine neue Firmen Email einzurichten?

5 Antworten

Du brauchst die Adresse vom IMAP oder POP3 Server und zu guter letzt noch die Adresse vom SMTP Server. Die Ports und die Verschlüsselung werden bei den meisten Clients automatisch erkannt, ansonsten einfach durchprobieren ob STARTTLS oder TLS. Oft sind die Adressen aber so gelegt, dass sie automatisch erkannt werden.

Nutzername und Passwort hast du ja schon.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du brauchst Adresse und Port des SMTP und IMAP-Servers (ggf. POP3, wobei das heute eigentlich keiner mehr verwendet). Das erfragst du bei demjenigen der bei euch für diesen Bereich zuständig ist.

Wenn es die Standard-Adressen sind, dann finden die meisten Mail-Programme das automatisch raus. Trifft das nicht zu, dann bleibt wie gesagt nur der Weg über den, der dafür zuständig ist.

Die Adresse und desn Port des IMAP- oder POP3-Servers so wie die des SMTP-Servers.

Je nach Servereinstellung werden diese aber von alleine ermittelt, wenn die E-Mail-Adresse bekannt ist.

Ist die Server Adresse gleich der endung der Email.

Also das was nach dem @steht?

0
@Hobbycookie

Kann sein, muss aber nicht.

Bei web.de ist es imap.web.de und smtp.web.de

Bei meiner eigenen Webseite ist es der IMAP- und SMTP-Server von meinem Webhosting Anbieter.

0

Was möchtest Du wissen?