Was benötige ich alles um ein Nebengewerbe anzumelden?

2 Antworten

Ein Nebengewerbe gibt es nicht. Dem Gewerbeamt ist es auch egal, ob du noch einen anderen Job hast. Bei der Anmeldung fragt man dich nur auch rein statistischen Gründen, ob das Gewerbe dein Haupterwerb oder Nebenerwerb ist. Eine rechtliche Bedeutung hat die Antwort nicht.

Zur Anmeldung brauchst du nur den Ausweis und etwas Geld. Je nach Gemeinde/Stadt kostet die Anmeldung 5-40 Euro, meist um die 25 Euro. Als Eingangsbestätigung bekommst du den sogenannten Gewerbeschein.

Personal-Ausweis ( ü. 18) und 20 Euro für die Gebühren

Nicht mehr? Bekomm ich den Schein dann gleich?

0
@taesschen

ja, die Meldung an die IHK und an das Finanzamt laufen automatisch

0

Was möchtest Du wissen?