Was bekommt man wenn man mit einem Mofa(25kmh) jemanden auf dem Hintersitz mit nimmt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt darauf an, ob dein Mofa zweisitzig ist oder nicht.

anonym585 31.08.2013, 18:22

Ich weiß nicht genau ob er es ist es ist eine Yamaha Aerox

0
claptraw 31.08.2013, 18:25
@anonym585

Ist an sich ein Zweisitzer. Auch wenns mit zwei Mann recht ungemütlich ist. Sobald allerdings zwei Leute mitfahren, gilt es nicht mehr als Mofa sondern als Motorroller, wofür die entsprechende Fahrerlaubnis benötigt wird. Fehlt diese Fahrerlaubnis, gilt das als "Fahren ohne Fahrerlaubnis".

0

Mir ist ein Fall bekannt, wo sogar - in einem Wiederholungsfall - eine Führerscheinsperre verhängt wurde.

Das heißt, er war 17, als er erwischt wurde, und durfte erst mit 19 seinen Autoführerschein machen.

Fahrt doch Fahrrad, ist genauso schnell

user2386 31.08.2013, 18:20

ne ne mofa darf bis zu 40 km h fahren, das hälst du mit fahrrad nicht lange durch

1
nippelbaerli 31.08.2013, 19:29
@user2386

ne ne mofa darf bis zu 40 km h fahren

Seit wann das denn? Mofa immer nur 25kmh..

1
user2386 31.08.2013, 23:50
@nippelbaerli

ja bauartbedingt, bauartbedingte höchstgeschwindigkeit ist nicht zu verwechseln mit tatsächlicher geschwindigkeit , bauart 25, tats. 40 - 45, ich hab sogar n motorrad lapen ich weiss bescheid

0

Was möchtest Du wissen?