Was bekommt als Harz4 -Empfänger vom Amt, wenn das Kind eine Krankheit hat und ins Krankenhaus muss

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der erste Ansprechpartner dafür wäre die zuständige Krankenkasse. Als nächstes wäre dann ein Antrag wegen besonderer Belastung beim Sozialamt zu stellen.

Hallo,

am am besten zunächst bei der Krankenkasse nachfragen:

  • Fahrkosten werden in bestimmten Ausnahmefällen erstattet (stationäre Krankenhausbehandlung oder Schwerbehindertenausweis des Kindes mit bestimmten Merkmalen, z.B. "H" oder "aG")

  • ggf. Antrag auf Zuzahlungsbefreiung stellen: wenn eine chronische Erkrankung vorliegt, braucht die gesamte Familie im Kalenderjahr nur 45 Euro Zuzahlung zu leisten.

  • bei bestimmten Erkrankungen gibt es Zuschläge beim Jobcenter (z.B. Diabetiker)

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/mehrbedarfsrechnunghartziv551.php

Gruß

RHW

Das Krankenhaus hat eine Sozialabteilung, lass Dich da beraten

Was möchtest Du wissen?