Was beim Kauf von Kondomen beachten?

5 Antworten

Kaufe Kondome in der Drogerie oder Apotheke: Marken: Blausiegel, Fromms, Durex, Billy Boy. Alle Marken bieten ungefähr dieselben Arten an. Kondome sollten feucht sein, ansonsten ein Gleitmittel benutzt werden muss. Aber aufgepasst, immer nur Gleitmittel auf Wasserbasis, sonst können sie die Kondome beschädigen. Dann gibt es Kondome in verschiedenen Farben, mit Noppen. Verschiedenen Grössen, wobei die Normalgrösse eigentlich für jeden ausreicht. Es gibt Kondome mit innendrin einer lidocainbeschichtung, die angeblich den Sex verlängern soll (Eichel wird leicht anästhisiert und der Mann sollte dadurch etwas langsamer kommen). Dann gibt es noch Kondome mit einer spermiziden Beschichtung (Kondomi), die besonders geeignet sind, wenn das Kondom allein zur Verhütung benutzt wird. Schlisslich gibt es noch sehr reissfeste Kondome für Analsex. Soweit zur Übersicht, es gibt sicher noch andere Kategorien, aber an dir zu entscheiden.

Da du deine Größe sicher nicht so genau einschätzen kannst, schau vielleicht erstmal im Internet nach. Da findest du Tabellen mit Länge, Breite und der sich daraus ergebenden Kondomgröße. Das Haltbarkeitsdatum sollte kein Problem sein, wenn du die Kondome neu kaufst. Ansonsten schau einfach, was dir gefällt: mit/ohne Noppen, Geschmack, Farbe, etc ;-)

Und welche Marke könnt ihr mir empfehlen? Habe gehört Blausiegel ist gut... Aber welches davon? Comfort oder Sensitive?

Was möchtest Du wissen?