Was beim ersten Date machen und wie Verhalten und wie aus der Friendzone zu was Ernstes?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Freundschaft ist die Grundlage für jede gute Beziehung. Jungs, die Mädchen abschreiben, die sie "gefriendzoned" haben, oder die versuchen, Mädchen zwanghaft umzustimmen, haben das nicht verstanden.

Wenn man der beste Freund eines Mädchens wird, kann es sein, dass sie das ausnutzt oder gar nicht als Chance begreift, das ist möglich.

Viel wahrscheinlicher ist es jedoch, dass sie sich gerade deswegen in dich verliebt, weil man sich auf einen guten Freund verlassen kann und ihm vertrauen kann.

Also keine Angst vor der so gefürchteten Friendzone!

oder sie freut sich "hey der will mal WIRKLICH nur Freundschaft von mir!" ...und ist hinterher enttäuscht das er doch was will wie alle anderen vorher.

Zumindest gings mir immer so wenn sich ein Kumpel "in die Warteschlange" gestellt hat.

0
@VanLure

Naja, ist doch gut, wenn man eine schöne Freundschaft hat. Wenn sich daraus nichts ergibt, hat man immer diese Freundschaft. Warum sollte sie enttäuscht sein?

0

Und wie sollte ich mich am besten beim Treffen Verhalten

0

Also friendzone ist so ne sache fuer sich da kommt man eigentlich nur raus wenn die andere person einen heraus laesst also meine erfahrungen daraus auszubrechen sind alles andere als positiv :/ vielleicht schaffst du es ja ^^

Ausschließlich freundschaftlich. Weiteres kann, muss sich aber nicht ergeben.  Mit Ungeduld würdest du vermutlich alles kaputt machen. 

Ich wollte ja nur andeuten. Also nicht direkt so ins Gesicht sagen. Nee, sondern mit verschiedenen Gesten, wenn wir uns weiter treffen

0
@Arabinhox

Genau. Ein Lächeln kann tausend Worte ersetzen, ein falsches Wort kann tausend Träume zerstören.

0

Du bist in der friendzone? Sry bro: am Ar*ch...

Ja probiers du schaffst das schon

Denkst du nicht dass Hoffnung dabei ist?;)

0

Was möchtest Du wissen?