was bei so welchen Pickeln tun? ich habe die auf der stirn.

meine stirn, ein teil - (Tipps, Haut, Hautpflege)

11 Antworten

versuchs doch mal mit der creme "Zeniac LP" von noreva! (kleine weiß-grüne tube) die ist zwar relativ teuer (ca 12 euro für 30 ml) aber die bewirkt echt was. die gibts in der apotheke!oder guck mal im internet auf die seite des produktes. sie hilft besonders gut bei mitessern,weniger bei bereits entzündeten pickeln(meine erfahrung). die müssen wohl von alleine erstmal abheilen.aber zur vorbeugung ist die gut, da aus den mitessern ja die schlimmen pickel erst entstehen! nachteil hierbei: die haut schält etwas sich mit anwedung der creme.deswegen kommt sie auch nur auf betroffene stellen.aber schälen ist mir immernoch lieber als pickel.da mach ich dann ordentlich feuchtigkeitscreme drauf und dann geht das auch...versuchs mal,ich hab schon nach 3/4 tagen einen unterschied bemerkt...

so ähnlich sieht mein gesicht auch aus und das ist (finde ich) ein fall für den hautarzt.er kann dir was verschreiben damit die pickel verggehen und wenn sie dann weg sind kannst du es mit drogerieprodukten so pflegen,dass keine neuen mehr kommen.ich würde dir empfehlen:1.viel trinken 2.gesund ernähren 3.waschgel-gesichtswasser-creme (2 mal am tag) alverde,lavera oder i -was aus apotheke 4.1-2 mal die woche heilerde maske 5.wenn mitesser kommen,clear up stripes benutzen

Hallo, ich mache dir folgenden Vorschlag: Kaufe im Drogshop AOK-Seesand-Mandelkleie. Da gibst du 1-2 Eßlöffel voll auf eine Untertasse mit etwas warmen Wasser und machst einen richtigen Brei daraus. Dies verteilst du dir ins Gesicht als Maske. Nach 5 - 10 Min. wäscht du diese wieder ab und tupfst das Gesicht trocken. Dies machst du morgends und evtl. abends und nach 1 Woche vielleicht nur noch abends und du wirst sehen, deine Haut wird wieder schön und rein. Auch Naturprodukte wie Quark mit Honig oder Gurkenmaske helfen gegen Pickel und sind nicht teuer. Ich wünsche dir viel Erfolg

Pickel aufgekratzt - Wie kann ich das heilen und dem vorbeugen?

Hallo :)

Vor 3 Tagen drohte ein Pickel direkt unten an meiner Nase zu kommen und ich konnte nicht verhindern, dass er größer wurde. Dann habe ich ihn gestern Abend dummerweise aufgekratzt. Und ich habe versucht die Wunde (sie ist wirklich groß, rot, blutete und schmerzt teilweise auch) irgendwie auszutrocknen.. Am nächsten Morgen war das Ganze natürlich noch nicht verheilt und ich habe versucht, es irgendwie abzudecken (Abdeckstift, Foundation und Puder). Durch die Hautfetzen + Kruste, die ich blöderweise auch noch abgepult habe, konnte ich das aber nicht mehr abdecken.

Gegen die Wunde versucht habe ich schon eine alkoholhaltige Lösung, die ich laut meinem Hautarzt allgemein jeden Tag nehmen soll, damit meine Pickel bekämpft werden, doch da sie mir zu sehr austrocknet, verwende ich sie nur punktuell, wie für diesen Pickel. Weiterhin habe ich Zitronensaft drauf gegeben. Über Nacht habe ich auch Penaten Creme (aus der Dose) draufgeschmiert. Sollte alles irgendwie austrocknen. Hat aber leider nur diese unabdeckbaren Hautfetzen hervorgerufen..

1) Aber ist austrocknen da überhaupt der richtige Weg ?

2) Was kann ich am besten tun, damit die Wunde schnell verheilt und ich das Ganze irgendwie abdecken kann ?

3) Und wie kann ich das nächste Mal einen Pickel, der zu kommen droht, vorbeugend behandeln ?

Danke schonmal für die Antworten :)

...zur Frage

ich hab schon so viel ausprobiert aber nichts hilft gegen meine unreine haut! :(

ich hab schon soooo viel ausprobiert zb. dampfbäder, heilerde usw aber nicht hilft . Ich habe auf der nase und am kinn mitesser und auf der stirn viele pickel..dazu kommt noch , dass meine poren im wangenberei sehr groß sind :/ ich dachte es geht weg wenn ich äler werde aber inzwischen bin ich schon fast 19 und es wird nihct besser . kennt jemand noch sehr gute hausmittel oder tipps ?

...zur Frage

Wie lange dauert es in etwa bis sich mit Teebaumöl oder Heilerde Verbesserungen bei pickeln und unreiner haut zeigen?

Wie lange dauert es in etwa bis sich mit Teebaumöl oder Heilerde Verbesserungen bei pickeln und unreiner haut zeigen?

...zur Frage

Drogerie Creme gegen trockene Haut?

Ich suche eine gute Creme aus der Drogerie gegen trockene Haut. Vor allem auf der Stirn ist meine Haut ziemlich trocken und schält sich auch. Kennt ihr gute Cremes die etwas helfen? Danke schon mal :)

...zur Frage

Heilerde gegen Pickel/oder doch lieber Kaffee?

Hallo,

jeder kennt es, jeder hasst es, dass Pickel Problem! :D Nun seit ein paar Tagen mische ich mir ein Peeling aus Kaffeepulver und Clerasil zusammen, welches ich dann auf meiner Stirn benutze. Mit dem Ergebniss bin auch auch rellativ zufrieden, doch bin ich ein Mensch der immer effizienter werden will! ;D Also habe ich im Internet gesucht und einen Artikel zu Heilerde gefunden. Zuhause habe ich aber nur Heilerdekapseln, nun stellt sich mir die Frage, da diese Kapseln ja leicht zu öffnen sind, sollte ich den Kaffee im Peeling lieber durch Heilerde aus den Kapseln ersetzen? Ich habe auch gelesen das man aus Wasser und Heilerde auch einfach eine Maske machen kann, würde es da reichen den "Brei" einfach auf die betroffenen Stellen zu schmieren oder muss ich damit alles abdecken? Und wie lange muss ich soetwas drauf lassen?

Danke für eure Antworten!

Gruß Flo

...zur Frage

Wie lange dauert es bis die pickel mithilfe von heilerde verschwinden?

Hallo liebe community,

ich habe heute zum 1. mal eine heilerde Maske angewendet, und würde gerne wissen wie lange es dauert bis die Pickel weg sind? Das es vom typ abhängig ist weiß ich halt nur eine ungefähre Bestimmung. Meine haut neigt zu Pickeln an der Stirn und ist in der T zone leicht fettig.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?