Was befindet sich links, unterhalb der Rippen im Körper?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

hört sich nach der kurzen rippe an die ist relativ flexibel würde aber zur sicherheit zum doc rennen

ganz normaler Rippenknaller, da ist möglicherweise ein Zwechfellhochstand die Ursache.

Unter den Rippen ist an Knochen nichts mehr. (Bis auf die Wirbelsäule und das, was ab dem Becken alles kommt)

Wie darf ich mir den "Knall" vorstellen? Knacken/Knallen können eigentlich nur Knochen, keine Organe. :P Wenn etwas aufplatzen würde o.ä. knallt es auch nicht. ^^

Kommentar von Lifthrasil
11.08.2009, 10:10

Doch, die "unechten Rippen", also die, die nicht mit dem Brustbein verbunden sind.

0

Also wenn bei mir im Körper was knallt.. dann wäre ich schon längst auf dem Weg zum Arzt :-)

das hatte ich auch mal.... hatte geknallt wie wild... war dann beim arzt und der sagte so was wie... irgendwin muskelfaserkram gerissen.. schmerzmittel und aushalten.. nach 2 wochen wars wieder gut...

trotzdem.. geh lieber zum arzt

Kommentar von GrafZeppelin
11.08.2009, 10:18

Stimmt! Daran habe ich noch gar nicht gedacht. Ein Muskelfaserriss könnte es auch gut sein. Normalerweise ist das aber sehr, seeeeeeehr schmerzhaft. Wenn man soetwas in gutefrage.net postet, kanns aber nicht soo schlimm gewesen sein. :P

Zudem hat man das eher in den Beinen...

0

Was möchtest Du wissen?