Was beeindruckt euch am meisten wenn es um Intelligenz oder Wissen geht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Neutralis,

Was verstehst Du denn unter "beeindrucken"? Ich kenne viele Leute, wenn die merken, dass ein Anderer, egal auf welchem Gebiet, mehr drauf hat (ohne dass er/sie einen direkten Nutzen davon hat) richtig aggressiv werden können und dann versuchen, den Anderen Kleinzumachen, weil ihnen die Überlegenheit des Anderen Angst macht! Die sind doch extrem tief beeindruckt! Wie sagt man doch so schön?

Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung!

Ich denke Du meinst etwas anderes, nämlich was in uns Achtung und Respekt erzeugt, wenn jemand Anderer etwas besonderes kann! Und anerkennen, dass ein Anderer einfach mehr kann als man selbst ist eine sehr wenig verbreitete Eigenschaft in unserer Gesellschaft. Neid und Eifersucht sind da viel viel stärker! Weil den Menschen die Überlegenheit der Anderen Angst macht, wollen sie sie um jeden Preis wenigstens unter Kontrolle bringen, weil sie denken, damit gehe die Angst weg! Sie wollen dann die Macht über diesen anderen Menschen haben. Um jeden Preis! Aber das steht niemandem zu! Unser Grundgesetz verbietet das eindeutig. Ein Rechtsanwalt wird Dich beraten!

LG

Wenn jemand gut mit Menschen umgehen kann.
Und auch bisschen Mathe/Physik ;)

Wahrscheinlich das, was man selbst nicht so gut kann...

das dass größte schwarze loch  den durchmesser von Jupiter hat, und eine Masse von 378 MILLIARDEN underer Sonnen hat (und 378 Millionen Lichtjahre weit weg ist, was bedeutet, dass die informationen über größe, masse und ort, 378 Millionen jahre veraltert sind! wow!


Sorry falsch verstanden, aber trotzdem

1

Mathe, aber was man an einer Stelle im Gehirn zu viel hat, fehlt einem an einer anderen Stelle im Gehirn, so ist niemand zu beneiden.

Was möchtest Du wissen?