Was bedeutet "vermehrte pulmonale Gefäßzeichnung in den Unterlappen dorsal und Hypostase"?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vermehrt = mehr als üblich

pulmonal = die Lunge betreffend

Gefäßzeichnung = "Darstellung der Gefäße" z.B. im Röntgenbild

Hypostase =  vermehrte Ansammlung von Blut in tiefer liegenden Körperteilen



Es befindet sich also mehr Blut als üblich in den die Lunge umgebenden Gefäßen.


dorsal = den Rücken betreffend

Unterlappen = unterer Teil der Lunge


Vor Allem scheint der rückwärtige untere Teil der Lunge betroffen zu sein.

Endlich mal was was mich weiter bringt. Danke.Frage dabei ist nur was wird dann gemacht worauf muss ich mich einstellen? !

0
@Aphro1

Zunächst muss man den Grund für die Flüssigkeitsansammlung finden, denn im Vordergrund steht die Therapie der ursächlichen Erkrankung. Bei Beseitigung der Ursache kann sich auch die Hypostase vollständig wieder zurückbilden.

Die Ursache kann kardial (das Herz betreffend) oder nicht kardial sein.

Um kardiale Ursachen auszuschließen steht als nächstes also wohl ein Besuch beim Kardiologen an. Welche Untersuchungen dieser dann anordnet (evtl. Herzkatheterlabor) kann ich aber natürlich nicht sagen.

1

@ Aphro1

Den Befund solltest du dir mal von deinem Arzt erklären lassen.

Ich glaube kaum, dass hier viele User sind, die dir Medizinische Wörter übersetzen können.

Das erklärt dir dein behandelnder Arzt.

Was möchtest Du wissen?