Was bedeutete (Keine) Barerstattung?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt auf den Kontext an.

Im stationären Handel schuldet dir niemand ein Rückgaberecht und selbst wenn man eins einräumt muss man bei Rückgabe nicht den Kaufpreis erstatten, es geht auch ein Gutschein.

Anderswo kann es sich durchaus darauf beziehen, dass Zahlungen ausschließlich unbar ablaufen.

ich würde mal sagen das heißt das die dir kein Bargeld geben. sondern du hast das recht auf ein Gegenwert in Sache von Ware. du darfst dir dann im Laden wo auch immer was im Gleichen preis dir was aussuchen. oder das selbe Produkt dir Neu holen ohne es bezahlen zu müssen. 

Bezieht sich auf den Umtausch - egal wie bezahlt wurde - was eigentlich nicht rechtens ist ... aber letztlich im Einzelhandel Kulanz oder nicht ...

Es besteht in der Regel überhaupt kein Rechtsanspruch auf irgend einen Umtausch - also ist es in solchen Fällen auch rechtens, wenn der Händler statt Bargeld beispielsweise Weinbrandbohnen anbietet.

1

Was möchtest Du wissen?