Was bedeutet Zweitspielrecht beim Handball?

2 Antworten

Unter bestimmten Umständen darfst du auch in einem 2. Verein aktiv spielen. Betrifft Studenten und Pendler, die Entfernung zwischen beiden Vereinen muss mindestens 75 oder 100 km betragen. Hier bin ich mit nicht sicher, ob ich aktuelle Informationen gefunden habe. Gab wohl bis 31.12.2021 eine befristete Änderung.

Falls die Änderung nicht verlängert wurde- gibt es auch Vorschriften bei welchen Spielen du im Zweitverein nicht spielen darf und der Zweitverein muss eine Klasse höher spielen wie die beste Mannschaft des Erstverein.

Den Antrag muss der Erstverein stellen.

So zumindest meine Interpretation.

https://www.westdeutscher-handball-verband.de/seite/216974/passstelle.html

Dass ein Spieler , wenn er bei seinem Stammverein an einem Spieltag nicht zum Einsatz kommt , für einen anderen , zweiten , Verein spielen kann .

Was möchtest Du wissen?