Was bedeutet "zuschaltbare Phantomspeisung"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im PDF findest du ein Blockschaltbild wo am Mic-eingang 48 Volt steht, aber du hast schon recht etwas misstrauisch zu sein, viele Hersteller verschleiern mit ihrem Phantomspeisung-BlaBla das es nicht 48 Volt sind.

Üblich sind 48V welche du bei Bedarf zuschalten kannst/musst,wenn du ein Kondensatormikrofon verwendest.

Mikrofon, Mischpult, Phantomspeisung?

Hallo liebe Community!

Ich möchte meinem Freund ein Mikrofon schenken, mit dem er dann einigermaßen Professionell seine Songs (mit Gitarre) aufnehmen kann. Ich hab aber leider keine Ahnung was das alles angeht & ganze Sets mit allem drum und dran finde ich irgendwie auch nicht.

Wäre nett, wenn mir irgendjemand was dazu sagen kann, ob ich sowas überhaupt alles brauch oder ob ein USB-Mikrofon ( z.B. : http://www.amazon.de/Tonor-Schnittstelle-professionelle-Kondensator-Mikrofon-Microphone/dp/B01142EPO4/ref=sr_1_34?ie=UTF8&qid=1454523815&sr=8-34-spons&keywords=mikrofon&psc=1) auch genügend ausreicht & eine einigermaßen Qualität hergibt.. Ach & wenn jmd grad Links zu allem parat hat, wäre das auch sehr nice!

Dankeschön!

...zur Frage

Rode nt a 1 übersteuert?

hallo,

ich hab seit längerer zeit das mikrofon Rode nt a1 mit dem mischpult behringer 302 (ich weiß das mikro hat zu wenig phantomspeisung, aber ich glaub es liegt nicht daran) also ich muss immer mein mikro auf lautstärke 3 von 100 haben die quali ist gut aber warum muss das so tief sein?

würde mich freuen über eine antwort :D

...zur Frage

Mischpult clip anzeige schlägt "kaum" aus & Empindlichkeit zu hoch.?

Hallo ich habe ein Pronomic M-502 Mischpult an dem ein Neewer® nw-700 angeschlossen ist. Nun habe ich 2 Probleme :

  1. Die Clip an zeige auf dem Mischpult schlägt nur aus wenn man auf das Mikrofon drauf tipp bzw. laut rein schreit. (Das Mischpult hat eine 48V Phantomspeisung die das Mikro benötigt und die auch aktiviert ist)
  2. Das Mikrofon hat eine sehr hohe Empfindlichkeit kann man das ändern ? Ich habe schon versuch am Mischpult die Einstellungen zu ändern hab auch im Internet gesucht, hat aber alles bisher noch nichts gebracht. Ist halt so das wenn ich das mikro anhabe und es "normal" eingestellt ist hört man mich gut im ts3 und so aber z.b wenn ich außerhalb des Zimmers bis und z.b von einem 10~15m entfernten Punkt rufen hört man das auch noch.

So also ich denke jetzt das irgendwas falsch ist weswegen der clip nicht ausschlägt und die folge davon ist das die Mikro Empfindlichkeit zu hoch ist.

(Alle hilfreichen antworten bekommen einen like und wer mir bei der lösung hilft bekommt beste Antwort ausgezeichnet).

...zur Frage

Brauche ich für das Mikrofon unbedingt eine 48v Phantomspeisung oder ein Mischpult ?

Hallo Community Ich wollte euch fragen ob ich für mein Mikrofon : https://www.amazon.de/dp/B01LEEWO7C/ref=cm_sw_r_cp_apa_BT23zb30W16KH unbedingt eine 48 Volt Phantomspeisung brauche oder ob ein Mischpult notwendig ist ? Oder kann ich es einfach ohne alles benutzen ? Danke im voraus

...zur Frage

Betrifft die Phantomspeisung nur das ans Mischpult angeschlossene Mikrofon?

Ich bin sehr neu auf diesem Gebiet und habe mir ein Mikro + Mischpult mit Phantomspeisung (48V) bestellt, da das Mikro diese für optimale Qualität benötigt. Wenn ich nun die Phantomspeisung am Mischpult über den dafür verfügbaren Schalter anmache, geht die Spannung doch nur ins Mikrofon, oder? Ich muss keine Angst um meinen Laptop haben.

...zur Frage

Mischpult entscheidung Pronomic M-502 vs Behringer Xenyx 1002?

Guten Tag ich bin auf der suche nach einen Mischpult da bin ich auf das Behringer Xenyx 1002 gestoßen und auf das Pronomic M-502 jetzt steh ich halt auf der klippe welches ich nehmen soll ich besitze ein BM-800 von Shengyue nicht gerade das tollste ist aber ok dies benötigt aber eine Phantomspeisung laut vielen ist das behringer schlecht laut vielen das pronomic auch kann mir da wer tipps geben da viele meinen es rauscht stark bei den mischpulten wenn du ein Mikro ansteckst

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?