Was bedeutet "zeitnah" aus der Sicht des Unternehmens?

4 Antworten

Frage Montag bei der Firma nach - zeitnah ist unbestimmt und nach 2 Wochen kannst du ruhig nachfragen.

ich danke dir für deine antwort. ja, so werde ich es am besten machen. :-)

0

Das heißt gar nix. So ähnlich wie "unverzüglich": Das heißt, es gibt keine groben schuldhaften Verzögerungen. Mehr nicht. Oder "wir arbeiten dran".

ssowas wie bald

jein. "Bald" schon, aber "bald" auf Beamtisch, was sich nicht in absolute Zeit übersetzen lässt (auch wenn's hier gar nicht um Beamtische geht).

0

Was bedeutet "Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen!"?

Hey, Ich hatte letztens eine Anzeige bei der Polizei erstellt und dann stand da "Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen!" , wie viel Tage/Wochen/Monate sind damit gemeint?

...zur Frage

Kauffrau für Büromanagement oder Industriekauffrau?

Hallo allerseits,

ich schwanke leider zwischen zwei Berufen. Habe mich für beide Berufe um einen Ausbildungsplatz beworben. Mir ist bewusst, dass bei beiden Berufen die Anforderungen ziemlich hoch sind. Meine Stärken bei beiden Berufen liegen im Rechnungs- und Personalwesen. Welchen Beruf würdet ihr mir empfehlen?

Ich bin über hilfreiche Antworten sehr dankbar!

LG :-)

...zur Frage

Vergütung Ausbildung zur Industriekauffrau mit berufsbegleitendem Studium

Nächstes Jahr will ich ein duales Studium beginnen und habe mich dafür bei E.ON Ruhrgas,Evonik und RWE beworben. Die Ausbildung wäre zur Industriekauffrau und das Studium wäre ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Business Administration. Nach langen Recherchen im Internet konnte ich nicht herausfinden,wie viel man bei den einzelnen Unternehmen während der dualen Ausbildung verdient. Natürlich ist das Gehalt bei der Wahl des Ausbildungsbetriebes nicht ausschlaggebend,doch ich würde gerne trotzdem eine ungefähre Vorstellung über die Vergütung haben.

Lieber Gruß,

Nathalie

...zur Frage

Was bedeutet, ich werde "zeitnah" informiert?

Hallo,

ich habe mich für einen dualen Studiengang beworben. Im Schreiben heißt es, ich kann mit einer Zu- oder Absage "zeitnah nach Ende des Bewerbungszeitraumes" rechnen. Der ist jetzt aber schon seit mehr als zwei Wochen beendet und langsam werde ich echt hibbelig.. Was versteht man unter "zeitnah" in diesem Fall?

LG Calebo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?