Was bedeutet Zahlungsverzug?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zahlungsverzug ist keine Mahnung. Also gibt es im Normalfall keine weiteren kosten. Du solltest nur schnellstmöglich zahlen, da du sonst eine Mahnung bekommen könntest. Dann werden auch Mahngebühren erhoben und du riskierst einen Schufa-Eintrag. Aber darüber wirst du dann informiert. Sonst kannst du ja die Gebühren auch nicht bezahlen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich noch keine Mahnspesen - wenn du Glück hast.

Verzug bedeutet  die Verzögerung einer fälligen Leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Zahlungsverzug tritt ein wenn die Rechnung überfällig ist, dann muss man mit etwaigen Mahngebühren rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?