Was bedeutet www-05?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das ist eine subdomain, unschöner weise wird der lasten ausgleich per roundrobin vom dns server umgesetzt.

beim aufruf von abc.de

gibt der dns server in rotation a.abc.de, b.abc.de oder c.abc.de aus um die besucher auf verschiedene server zu leiten damit die last verteilt wird.

es gibt noch andere methoden wie einen loadbalancer der als router mit NAT fungiert, das sieht der nutzer dann nicht, auch nicht wieviele server tatsächlich dahinter stecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

grosse Webseiten die spiegeln ihre Webseiten.

dann hast du www1. www2 www3 usw usw.

Und selbst dieses www, das hat eigentlich nichts zu bedueten, im Prienziep kann man es weglassen. Ist eigentlich nur eine Konvention das es eine Internetseite ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MatthiasHerz
01.07.2017, 18:36

Das ist falsch.

Es ist dann eine Seite des World Wide Web.

Das Internet umfasst noch weit mehr Strunkturen, die nicht Teile des www sind, wie Telnet oder E-Mail.

1
Kommentar von pythonpups
02.07.2017, 12:20

In "www.domain.de" ist "www" der Hostname innerhalb der Domäne "domain.de". Der gehört schon zur Adresse. Weglassen kannst Du das nur, weil entweder Browser oder Webserver es implizit hinzufügen. Eine Webadresse muss aber natürlich nicht mit "www" anfangen. Du kannst auch willie.domain.de in den DNS eintragen und darauf einen Webserver laufen lassen.

0

Was möchtest Du wissen?