Was bedeutet Werkstattüberholt bei Klavieren

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt einmal die Teilüberholung, die zuhause stattfindet. Da wird das Klavier gestimmt und kleinere Einstellungen getätigt. Bei einer Werkstattüberholung wird das Klavier in der Wirkstadt des Instrumentenbauers grundüberholt. Es wird auseinander gebaut und stück für stück werden alte, verschlissene Teile neu eingebaut. Ausserden wird der Lach und ie äussere erscheinung aufpoliert. Das kann einige Tage oder Wochen in anspruch nehmen, je nach zustand des Klaviers.

Was möchtest Du wissen?