Was bedeutet Villenviertel und Sozialsiedlung. Kann jemand die Stadtentwicklung Geschichte der BRD im 20. Jahrhundert beschreiben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wen du sozialsiedlung als arbeiter siedlung meisnt dan heist das zb das da wo eine firma ist  zb auch von der firma  zb wie Thysen oder Krupp wohnhäuser bzw Wohnugn den arbeiter zur verfügung gestell worden sind.Auch die meistens zechen haben Wohnungen für ihrewr Arbeiter gestellt.Acuh wen da dan meite bezahlt worden ist.Damit sind dan oft für eine ganze berufsgruppen Siedlungen entstanden. Odere meist du sozialsiedlung wo zb eine Wohnbaugessleschaft ganze siedlungen gebaut hat  mit Öfferntlichen geldern.Acuh wurden of dan auch dort geschäfte  gebaut  damitder Arbeietr  verorgt worden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?