Was bedeutet unkaputtbar?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Eigenschaft, nicht Objekt des Verbes "kaputten" sein zu können.

War mal Kandidat für "Unwort des Jahres", soweit ich mich erinnere.

(War als witzige Idee anstelle von "unzerstörbar" gedacht, etwa zu der Zeit, als die PET-Flaschen auf den Markt kamen. Sollte wohl bedeuten, dass die nicht so leicht zerbrechen wie die bis dahin fast ausschließlich verwendeten Glasflaschen.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wort gibt es eigentlich nicht. Es ist eine Wortschöpfung der Firma Bonaqua, die mit unkaputtbaren Flaschen geworben haben. Darüber habe ich mich darmals in der Werbung schon aufgeregt, ist aber auch gewollt von denen, durch die Verwendung so eines Wortes die Aufmerksamkeit für das Produkt zu werben. Das korrekte Wort wäre "unzerstörbar".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unkaputtbar bedeutet ewigniekaputtsein 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?