Was bedeutet übertaktet bei PCs?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst aus den verschiedenen Teilen im PC durch das übertakten mehr Leistung raus holen meistens wird das bei CPU,GPU und RAM gemacht.

Dadurch kann die Temperatur steigen und das System kann instabil werden uns ab und zu abstürzen.

Am besten erstmal einlesen und dann langsam ran tasten.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen Computer bzw. einzelne Komponenten, also entweder Grafikkarte oder Prozessor übertaktest, dann willst du damit mehr Leistung raus holen. 

Stell es dir vor wie bei einem Auto. Du übertaktest also den Motor, indem du z.B. mehr Sprit durch die Pumpe laufen lässt, das ist dann beim PC z.B., dass die Frequenzen (MHz) hochgeschraubt werden. 

Das Ziel ist, dass der Wagen schneller beschleunigt und eine höhere Höchstgeschwindigkeit erreicht. Beim Computer soll er dann schneller berechnen können, sprich, es ruckelt weniger, alles läuft schneller...

Übertakten, auch oft overclocken (aus dem englischen) genannt ist also einfach mehr Leistung aus den Komponenten ziehen. Natürlich wird aus den Komponenten dann aber auf einmal keine neue, sprich, damit lassen sich nur geringe Leistungsboosts erzielen. Damit kannst du nicht aus einem langsamen Computer einen schnellen machen, schließlich bleiben die Komponenten immer noch die selben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übertaktet ist das Erhöhen Standart-Taktes auf ein individuellen höheren Takt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo JoongeLP,

die Leistung der CPU zu steigern indem man an den Einstellungen wie Spannung u. FSB herumschraubt. (Sollte man nicht ohne Know-How machen!!!)

Gruß Nighty

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von myltlpwny
10.11.2015, 09:56

Oder über den Multiplikator.

2

Man ändert den Takt des Prozessors. Somit hat der Prozessor mehr Leistung auf Kosten der Stabilität und Sicherheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von myltlpwny
10.11.2015, 09:58

Stabilität und Sicherheit sind trotzdem gegeben, wenn man weiß was man macht und auch Tests macht, bevor man ihn im Einsatz nimmt.

2

Als Übertakten (englisch: Overclocking) wird das Betreiben von Prozessoren oder anderer Computer-Bauteile (Hardware-Komponenten) mit einer höheren Taktfrequenz oberhalb der normalen Hersteller-Spezifikation bezeichnet, mit dem Ziel, eine höhere Rechenleistung zu erzielen. Das Gegenteil hierzu ist das Untertakten, das meist als Energiesparmaßnahme oder auch mit dem Ziel einer längeren Lebensdauer angewandt wird.

Grüße,

iMPerFekTioN

(Quelle: WIkipedia https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cbertakten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von myltlpwny
10.11.2015, 09:56

Das ist eine gute Formulierung.

2
Kommentar von TechnikSpezi
10.11.2015, 10:03

Wenn er schon nicht weiß, was Übertakten ist, ist diese Formulierung glaube ich etwas zu hoch angesetzt :D

1

Was möchtest Du wissen?