Was bedeutet "über 3 Monatszyklen" einnehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das bedeutet, dass du das Präparat drei Menstruationszyklen lang nehmen sollst. Also du fängst mit der nächsten Menstruation an und dann nimmst du es eben so lange, bis drei Zyklen rum sind.

_______________

Allerdings ist Mönchspfeffer nicht ganz ohne. Es kann den Eisprung verzögern, was je nach "Zyklusproblem" also auch kontraproduktiv sein kann und die Libido negativ beeinflussen (es heißt ja nicht umsonst Mönchspfeffer oder auch Keuschlamm).

Manchmal ist es besser, den Körper einfach machen zu lassen.

Aber bei einer dauerhaft anhaltenden Blutung ist es auf jeden Fall wichtig, das abzuklären und was dagegen zu unternehmen, dein Frauenarzt hat dir die Möglichkeiten ja sicherlich erklärt und erhofft sich vom Mönchspfeffer den gewünschten Effekt. 

LG

WEißt Du denn, warum Du den Möpf nehmen sollst?

Was möchtest Du wissen?