Was bedeutet trûriclîchen in Neuhochdeutsch?

3 Antworten

Wurzel ist trūreg=traurig, betrübt + lîchen; unser NHD -lich (z.B. freiheitlich) hier Betrübliches

vgl

Schützeichel - Althochdeutsches Wörterbuch

Braune, Reiffenstein - Althochdeutsche Grammatik Bd. 1+2

Das bedeutet "traurig".

wie kommt man aber von trûriclîchen auf traurig .. trûric würde ich ja noch auf traurig übersetzen können. Was hat das lîchen in dem Zusammenhang auf sich?

0
@MaUni22

Früher waren viele Wörter wesentlich länger, auch im 17., 18. und 19. Jahrhundert wurde für unsere Verhältnisse viel "umständlicher" gesprochen.

0

Welche Sprache ist das denn?

mittelhochdeutsch

0

mittelhochdeutsch

0

Habs gerade bei google eingegeben und da kamen alle möglichen ausländische Texte. Aber keine deutschen.

Vlt heißt es ja: Dumme Menschen, dumme Fragen!

0
@majaohnewilli

Neenee! :) Da kommen mittelhochdeutsche Texte (Bibeltexte z.B. oder Der Krieg auf der Wartburg).

Es wäre schön, wenn du die Netiquette einhalten würdest und nicht den Fragesteller beleidigst.

0

Hi, es geht um den Zauberer rincewind und zwar was sein bedeutet?

...zur Frage

Interpretation von Junge Liebe von Annette von Droste-Hülshoff?

Für alle die dieses Gedicht noch nicht gelesen haben: http://gutenberg.spiegel.de/buch/gedichte-1844-2844/41

Ich komme einfach nicht hinter dieses Gedicht, ich bräuchte da bitte ein paar Anhaltspunkte und eine kleine Analyse.

...zur Frage

Was bedeutet das schwarze Huhn bei Effi Briest (Theodor Fontane)?(Habs noch nicht durch)

Ich bin gerade dabei, das Buch zu lesen (haben wir in der Schule merkwürdigerweise nicht durchgenommen) und jetzt wird das zweite mal das "schwarze Huhn", welches die gemütskranke Fr. Kruse "bis in die Nacht hinein auf ihrem Schoße" trug, erwähnt. Die erste Erwöhnung finde ich nicht wieder, habe ich gestern nur beiläufig wahrgenommen. Bitte keine Antworten, die die weitere Handlung vorweg nehmen, ich hoffe nur, dass mir jemand eine anscheindende Lücke in meiner Allgemeinbildung schließen kann! Ich habe im Internet ein Kinderbuch mit dem Namen endtdeckt, so wie eine Sorte Bier, ist dieses gemeint und die Dame ist damit Alkoholikerin? Dieses Buch erinnert mich in seinem ganzen Schreibstil verdammt doll an Jane Eyre von Charlotte Bronte, mal schauen, wie es sich entwickelt.. Oder hält sie einfach wirklich ein schwarzes Huhn fest und ist nicht mehr oder weniger als einfach nur grotesk? Danke schonmal!

...zur Frage

Was bedeutet "Das Ich ist unrettbar"?

Ernst Mach und Hermann Bahr haben das im Bezug auf die Zeit um 1900 gemeint. Aber was bedeutet eigentlich das unrettbare ich? Wovor kann sich das Ich nicht retten?

Danke für eine schnelle Antwort :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?