was bedeutet tolerant?

6 Antworten

Tolerieren heißt aber auch z. Bsp. wenn du eine Familie hast, muss der eine den anderen seine Argwohnheiten toleriern. Beispiel: Mein Mann geht liebend gerne in den Keller und werkelt, er kann damit Stunden verbringen. Könnte ich nie, aber ich toleriere es, weil ich weiß, dass ich ihm sonst seine größte Leidenschaft nehmen würde. Mit Toleranz ist gemeint, dass man die Eigenschaften und Fähigkeiten der Anderen annehmen sollte und sie ihnen zugestehen sollte. Du möchtest doch bestimmt in deinen Fähigkeiten auch nicht eingebremst werden, sondern bestimmt, dass andere Menschen dir deine Lebensweise zugestehen...

Bei Toleranz kann es verschiedene Abstufungen geben. Dass wir uns noch nicht alle abgestochen haben, kann man der Toleranzfähigkeit zuschreiben. Aber was du meinst: nein, nicht alle sind tolerant. Einige stützen sich auf überholte und vollkommen idiotische Vorstellungen, wie dieses Land aufgebaut zu sein hat. Da sie aber die Geschichtsstunden und die Weltpolitik mal gut und gerne 60 Jahre verpennt haben, glauben sie, dass sie im Recht wären.

Toleranz ist die Fähigkeit, Menschen, die nicht so sind wie man selbst zu akzeptieren und zu respektieren (obwohl Respekt etwas mehr voraussetzt als die meisten sich tolerant nennenden Menschen haben). Es gibt diese Menschen, die beides können. Nur sind sie selten.

Bin ich intolerant? Oder tolerant?

Meine Freundin sagt immer ich wäre intolerant. Das finde ich nicht , da sie auch nicht tolerant den intoleranten gegenüber ist. Sie sollte mal tolerieren das es intolerante Menschen gibt die nicht alles tolerieren.Ich finde das ist eine Intoleranz den Intoleranten gegenüber. Ich toleriere ja auch das sie meint tolerant zu sein , obwohl ich das sehr intolerant von ihr finde mich immer als intolerant hinzustellen .Ich bin sehr oft tolerant was sie dann wiederum darstellt als wäre ich sehr intolerant .Ich toleriere z.B das sie mich als intolerant hinstellt, obwohl ich eigentlich tolerant bin, aber sie toleriert das einfach und das finde ich sehr intolerant von ihr. Was meint ihr bin ich intolerant ?

...zur Frage

Was bedeutet "Alternative Fakten"?

Frage steht oben. Was ist damit gemeint.

...zur Frage

Was bedeutet Angönnen?

siehe oben

...zur Frage

Toleranz Beispiele

Wer weiß gute Beispiele für tolerant sein

...zur Frage

Wie tolerant ist Deutschland?

...zur Frage

Macht mich Intoleranz gegenüber intoleranten Menschen selbst zu einer intoleranten Person?

Ich bin generell bestrebt, gegenüber allen Meinungen, Einstellungen, Lebensarten, Religionen und Gesinnungen tolerant zu sein. Allerdings gibt es viele Menschen, die der Meinung sind, es gäbe eine Art, es richtig zu sehen oder zu machen, und alle anderen Arten seien falsch, müssten korrigiert werden.

Wenn ich mit so einer Person diskutiere, ihr sage "Ändere deine Ansicht, sei tolerant!", dann bin ich in dem Augenblick ja nicht tolerant gegenüber ihrer Meinung.

Beispiel:

Ich denke, jeder sollte seine Religion ausüben dürfen. Wenn eine Religion aber beinhaltet, dass manche Menschen ihre andere Religion nicht ausleben dürfen, kann ich das ja nicht mehr einfach abnicken, oder? Wäre ich nicht heuchlerisch?

Wie steht ihr dazu? Wie sollte ich mich da verhalten? Ich versuche, im Alltag so tolerant wie möglich zu sein, doch das macht mir so manche Diskussion ziemlich schwer.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?