Was bedeutet "Toast kann nie wieder zu Brot werden"?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke, dass vielleicht das gemeint ist: Was passiert ist, ist passiert. Da kann man nichts mehr ändern oder was passiert ist hinterlässt unauswischbare Spuren.

ja, das wäre auch meine Meinung

0

Soll wohl bedeuten, dass man manche Handlungen (hier das Toasten von Brot) nie wieder rückgängig machen kann.

Eine Profidirne kann auch nie wieder ne "Unschuld vom Lande" sein.

Manches macht mit der Zeit Verfahren durch, welche dazu führen, dass der Ursprungszustand nicht mehr hergestellt werden kann. Kein Resetknopf, keine Werkseinstellung.

so finde ich es auch, da gebe ich Dir recht

0

Was möchtest Du wissen?