Was bedeutet TIR auf den LKWs?

2 Antworten

Die Abkürzung TIR steht für "Transports Internationaux Routiers", das heißt internationale Straßentransporte. Dies ist ein vereinfachtes Versandverfahren für Warentransporte. Ein LKW mit verschließbarem Frachtraum wird nur im Startland vom Zoll genau überprüft, das Fahrzeug verplombt und dann ein Heft mitgegeben. Bei den Zollstationen zwischendurch wird (außer bei besonderem Verdacht) nur die Unverletztheit der Zollverschlüsse und der sichere Zustand von Fahrzeug oder Behältern kontrolliert sowie im Heft eine Eintragung gemacht. Im Bestimmungsland werden die Verschlüsse entfernt. Bei einem Transport, der viele Staatsgrenzen überquert, spart dieses Verfahren Zeit und Aufwand. Umfangreiche Informationen dazu stehen bei http://www.zoll.de/b0_zoll_und_steuern/a0_zoelle/i1_versandverfahren/c0_carnet_tir/index.html .

TIR (fr. Transports International Routiers) ist das
System des internationalen Kraftfahrzeugverkehrs, zu Grunde dessen das
Zollabkommen über die grenzüberschreitende Beförderung der Frachten liegt. Die
Mitglieder dieser Gesellschaft verfügen über Carnet TIR. Dieses Zolldokument
ermöglicht die staatlichen Grenzen ohne Zollzahlungen überschneiden.

Heutzutage ist das System unter 57 Staaten verbreitet.

Dank diesem internationalen Zollsystem können die
Waren auf verschiedene Art und Weise über die Grenzen befördert werden:

in versiegeltem Zustand (in LKWs oder Container);

durch den Versand

vom Zollamt eines Landes zum Zollamt anderes Landes;

ohne obligatorische Kontrolle auf dazwischenliegenden

Grenzen;

in der bestimmten Zeit mit Sicherheitsanforderungen

und Garantien.

Mehr Information über die Nutzfahrzeuge, die bei Beförderungen helfen, auf alle-lkw.de

Was heißt TIR auf den LKW's?

Was heißt TIR auf den LKW's?

Kennt jemand die Bedeutung. Es steht auf vielen LKW hinten mit drauf.

...zur Frage

Was bedeutet der Maßstab von 1:87?!Ist das groß?! Und ist dass größer als der Maßstab 1:14,5?!

Modell Lkws maßstab

...zur Frage

Fahrerkarte,ich werde aus diesem Thema nicht unbedingt schlau?

Hallo zusammen, wir planen die Neuanschaffung eines Transporters mit zulässigem Gesamtgewicht über 3.5 to. Das Teil wird wohl ein digitales Aufzeichnungsgerät haben. Der Wagen wird nicht jeden Tag benutzt und wenn, dann werden es auch immer wieder unterschiedliche Fahrer sein. Das Fahrzeug dient dazu entweder Ware ausliefern, oder aber abzuholen.

Meine konkreten Fragen dazu:

  1. Ich gehe davon aus das das Unternehmen eine Unternehmerkarte braucht.
  2. Müssen also alle in Frage kommenden Fahrer sich eine Karte besorgen?
  3. Was muss ich genau beachten, wenn ich z.B. am Montag um 10.00 Uhr zum Kunden fahre und um 13.00 fertig bin, meine Karte ziehe, an meinen Schreibtisch gehe und dann um 15.00 noch einmal los muss?
  4. Dann ist erst einmal wieder nix mit fahren und am Freitag der gleichen Woche muss ich wieder eine Fahrt machen.

Das ist in unserer Firma eigentlich der am häufigsten auftretende Fall. Also gewerbliche, gelegentliche Fahrten mit wechselnden Fahrern. Muss ich alle 28 Tage von meiner Karte einen Ausdruck machen, wie ist das mit der "Schreibtischzeit". Wie soll ich den Sheriffs das erklären? Wer muß was bei uns archivieren? Und das alles nur weil ich so Alle 2 Tage mal für 2-3 Stunden auf so nem kleinen Bock sitzen muss.Ich hoffe für dieses Szenario mal auf verständliche Antworten.

Schon mal vielen Dank im Voraus.....

...zur Frage

Ketten unter Krankenwagen und LKWs?

Wieso haben Krankenwagen und LKWs immer solche Ketten unten dran?

...zur Frage

Einen wunderschönen Samstagmorgen! Haltet ihr Fahrtauglichkeitsüberprüfungen für sinnvoll?

Einen wunderschönen Samstagmorgen allen gugumanten! :)

Nachdem die vorherige gugumo gelöscht worden ist, hoffe ich mal, dass diese jetzt durchkommt. ^^

In einigen Ländern muss man ab einem bestimmten Alter regelmäßig seine Fahrtauglichkeit überprüfen lassen und bei Nichtbestehen schlimmstenfalls seinen Führerschein ganz abgeben.

Haltet ihr regelmäßige Fahrtauglichkeitsüberprüfungen ab einem bestimmten Alter für sinnvoll? Oder auch schon für jüngere Menschen in bestimmten Zeitabständen? Sollten sie in Deutschland auch eingeführt werden?

Wünsche allen noch einen schönen Tag!

...zur Frage

Warum haben die Amerikaner diese LKWs mit Schnauze (Fa. Mäck & Co)und die Europäer nicht? (z.B Benz)

Warum haben die Amerikaner diese LKWs mit Schnauze (Fa. Mäck & Co)und die Europäer nicht? (z.B Benz)

Warum baut die Fa. Mäck z.B in Amerika den Motor bei LKWs vorne ein (Auto ähnlich)...und die europäischen Lkws haben ihn meistens unter der Fahrerkabine? MAN, Mercedes, Volvo...u.s.w wegen der Länge? Gibt es da einen bestimmten Grund für? Hat das eine oder das andere irgentwelche Vor oder Nachteile?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?