was bedeutet südamerika geriet nach dem unabhängigkeitskrieg ins hintertreffen ; grosse plantagen ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vermute mal gemeint sind hier die Südstaaten der frühen USA? Wenn ja bedeutet hintertreffen, dass sie den Nordstaaten industriell und wirtschaftlich unterlegen waren, aufgrund der eher landwirtschaftlich geprägten Struktur (viele Baumwollplantagen usw.). Mit eine der Ursachen des späteren Bürgerkrieges.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hei, ninabella13, die Staaten Südamerikas waren (bis auf Brasilien und einigen anderen) spanische Kolonien und setzen ihre Produkte im Mutterland ab. Nach den Revolutionen fehlten diese Verbindungen und neue Märkte mussten erst mühsam geknüpft werden, wie ja die Länder erst einmal nach dem Abzug der Kolonialherren lernen mussten, ein Land zu regieren. Wir sehen, wie schwierig das ist. heute an den afrikanischen Staaten, die nach 30, 40, 50 Jahren Unabhängigkeit noch immer nicht auf einen grünen Zweig gekommen sind. Und so. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?