Was bedeutet Stunden-Zugang AZ-Konto auf meiner Abrechnung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo LeonLuke123,

Stunden-Zugang-AZ-Konto heißt Stunden - Zugang - Arbeitszeit - Konto.

Du solltest wissen, ob du ein Arbeitszeitkonto hast bei deinem Minijob.

Also, verdienst du generell die z.B. 450 € oder musst du dafür eine bestimmte Arbeitszeit ableisten.

Es kann sein, dass, wenn du für z.B. 10 Stunden die Woche beschäftigt wirst aber nur 8 Stunden da warst, dass du dann was abgezogen bekommst.

Aber mach dich in deiner Abrechnungsstelle schlau, eine Gebühr gibt es nicht!

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr habt ein Arbeitszeitkonto und du hast einen Arbeitsvertrag unterschrieben, indem geregelt ist, wieviel Geld du für welche Arbeitszeit bekommst.

Wenn dir Geld abgezogen wurde, vermute ich das du nicht deine Soll-Stunden erreicht hattest, sondern darunter lagst und dir die Differenz monatsgenau von deinem Gehalt abgezogen wurde. Wobei ein AZ-Konto gerade dazu dient, eine +/- Toleranz zu haben...

Bspw.: 1.000 EUR für 40 Std./Woche (x Wochenfaktor = 173 Soll-Std./Monat)

1.000 EUR = 173 Std.

5,78 EUR = 1 Std. (klar, nicht zulässig wegen Mindestlohn)

23 EUR = 3,97 Std.

Also hättest du ca. 4 Std. zu wenig gearbeitet, also du für 1.000 EUR gemusst hättest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du sicher das da ein Betrag abgezogen wurde? 

Für mich klingt das eher nach Stunden Zu- oder Abgang auf dem Arbeitszeitkonto..

Hast du Überstunden oder Minusstunden gemacht?

Frag am besten deinen Arbeitgeber.. ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AZ steht für Arbeitszeit. Vermutlich ist das ein Guthaben von Mehrstunden. Wenn es jedoch abgezogen wurde, dann musst Du fragen wofür. Kannst Du die Abrechnung (ohne persönliche Daten) posten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rikks
24.11.2016, 11:54

Na wahrscheinlich unentschuldigte Fehlstunden.

2
Kommentar von LeonLuke123
24.11.2016, 12:10

Danke für die schnelle Antwort, habe die Frage neu gestellt und das Bild angehangen weil ich die Option für das mitsenden von Bildern in Kommentaren nicht gefunden habe. 

0

Stunden-Zugang AZ-Konto" circa 23 €

Auf deinem Stundenkonto sind Stunden im Gegenwert von 23€ eingegangen.

Sie wurden halt nicht ausgezahlt sondern eben gut geschrieben.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeonLuke123
24.11.2016, 12:11

Wieso sollten mir wenn ich nicht ein mal das Maximum der Stunden die ich leisten kann bis 450€ erreiche Stunden gutgeschrieben werden statt direkt ausgezahlt?

0

Was möchtest Du wissen?