Was bedeutet Stellungnahme kann mir jemand helfen?

12 Antworten

du sollst einfach schreiben was du persöhnlich von den 3 typen denkst, also einfach deine persöhnliche Meinung (anderer ausdruck für persöhnliche Stellungnahme ^^)

Wieso überlegst du nicht, was die drei Typen wollten oder machten? Und dann bildest du dir ein Urteil dazu, überlegst auch noch, wieso du dies und jenes meinst? Und daraus bastelst du dann den Aufsatz. Fertig. So einfach ist das - und so schwer, wenn du meinst, es müsse da nur ein Knopf gedrückt werden.

Über das was du gesehen hast, alles in Wahrheitsgemäßer Aussage aufschreiben ohne was auslassen was wichtig ist.

wurde dir doch eben schon beantwortet! schreib deine Meinung hin, wenn du keine hast, les mal Zeitung und bild dir eine.. (nicht die BILD), sondern die FAZ oder Zeit..

das was du selbst erlebt hast ,das mußt du nur aufschreiben ,das ist dann deine stellungsnahme dazu

Was möchtest Du wissen?