was bedeutet *sein oder nicht sein* aus hamlet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hamlet hat ne Sinnkrise. Er kann sich nie zu einer Entscheidung durchringen, weder dazu seinen Onkel zu töten noch dazu sich umzubringen. 

Der Grund dafür ist, das Hamlet ein Kopfmensch ist. Er denkt immer über alles nach und beginnt sich vor den möglichen Konsequenzen zu fürchten. Im Falle des Sein oder Nichtsein bedeutet das folgendes: Selbstmord würde ihn zwar von der Welt befreien, die für ihn nur Schmerz bereithält, würde ihn aber auch mit dem Tod konfrontieren, den er ja fürchtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?