Was bedeutet S.M.A.R.T. bei Festplatten und für was ist es gut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

S.M.A.R.T. (Self-Monitoring Analysis and Reporting Technology) ist eine Schnittstelle zwischen BIOS und Festplatte.

Durch sie kann das BIOS den Zustand der Festplatte analysieren und den Benutzer im Falle eines Falles über einen zu befürchtenden Festplatten-Crash benachrichtigen.

Siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Self-Monitoring%2C_Analysis_and_Reporting_Technology

0

datCudaViech hat Recht. Auslesen lässt das Zeug dann zum Beispiel mit SpeedFan (http://www.almico.com/speedfan.php). Wird dir aber nicht viel bringen ;)

Was möchtest Du wissen?