Was bedeutet "runterholen" oder "kommen"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sind Umschreibungen für den Begriff Orgasmus. Wenn man jemandem einen Orgasmus verschafft mit der Hand, dann nennt man das üblicherweise runter holen. Und mit kommen meint man, dass jemand einen Orgasmus hat. Derjenige "kommt."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alulula
28.10.2016, 16:59

ok

danke♡

1

Ich geh mal davon aus dass dir Mastubieren nichts sagen wird, wenn du schon mit dem umgangssprachlichen Wort "runterholen" nichts anfangen kannst. So nennt man es, wenn du deinen Körper sexuell erkundigst! Wenn du deinen Pullermann anfässt und daran rumspielst. Um es mal wirklich genau zu sagen. Wobei ich mir nicht erklären kann, dass du darüber noch nicht aufgeklärt wurdest aber dich schon in GuteFrage anmelden kannst... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alulula
28.10.2016, 17:04

natürlich weiß ich was masturbieren bedeutet und ich wurde auch schon aufgeklärt! Ich wusste nur nichts mit solchen umgangsprachlichen wörtern anzufangen. Ich glaube dir würde es gut tun ein bisschen freundlicher zu werden.

0

Was möchtest Du wissen?