2 Antworten

In den USA war es viele Jahre lang VÖLLIG UNDENKBAR, dass es dunkelhäutige Hauptdarsteller in Film-oder Fernsehproduktionen geben könnte. In Deutschland war die "Rassentrennung" zwischen "Ariern" und Juden SO bösartig strikt, dass schon ein Kuss von Menschen beider Art untereinander strafbar war.

Dass die Trennung, Benachteiligung und Mißachtung von Rassen besteht, aufrecht erhalten bleibt, und benachteiligte Rassen nicht dieselben Menschenrechte haben, die jedem Menschen zustehen.

1 Link: http://www.bedeutung-von-woertern.com/Rassenschranke

Weiter recherchieren hilft weiter!

Der Kampf gegen Rassenschranken ist DIE Herausforderung des Jahrtausends!

Was möchtest Du wissen?